NEW

Wer ist Manuel Metzler

Manuel Metzler ist Entrepreneur, Unternehmer und Digitalisierungsexperte. Spezialisiert auf Online Marketing, Business Development und die Digitalisierung von Geschäfts- und Verkaufsprozessen berät Manuel Metzler Unternehmen. Als CEO seiner Beratungsfirma der DIGITAL...

Experteninterview mit Peter Graf

Heute im Interview Peter Graf, Marketingleiter bei Sankt Galler Stadtwerke in der Schweiz. Marketing steht im steten Wandel. Die voranschreitende Digitalisierung und die neuen Technologien machen Marketingstrategien kurzlebiger denn je. Doch welche Veränderungen...

Revolution Onlineshop

Wenn Sie heute einen Onlineshop von 1999 besuchen würden, dann wäre ein Einkauf für Sie fast ein Ding der Unmöglichkeit. Viel hat sich in 20 Jahren verändert. Usability, Customer Journey und interaktiv waren damals noch unbekannt. Im Onlineshop von 1999 einzukaufen...

Neue Facts zu Facebook und zum Facebook Messenger

Facebook wurde schon oft totgeschrieben. Angeblich sinkende Nutzerzahlen, verlorenes Vertrauen und ungenutzte Services wie z.B. der Facebook Messenger geistern immer wieder durch die Fachmedien. Im Zuge einer Fachkonferenz in San José hat Facebook aktuelle Zahlen und...

Warum Personas?

Jeder der ein Marketing Basisseminar besucht hat, welches sichrund um das Thema Zielgruppe dreht, kenntdas Prince-Ozzy-Beispiel. Das klassische Beispiel, dass demographische Zielgruppenicht gleich Persona ist. Doch sind Personas immer noch das...

Diese Software profitierte von Covid19

Wer zum ersten Mal im Homeoffice ist, der muss sich erst mal zurechtfinden – obwohl es die eigene Wohnung ist.  Auch wenn Homeoffice bisher für Sie kein Thema war, es gibt immer ein erstes Mal. Grosse Firmen sind hier meist gut aufgestellt und können Mitarbeiter mit...

Experteninterview mit Toby Treichler

Heute im Interview Toby Treichler, Head of Marketing and Communications bei St. Gallen Bodensee Tourismus in der Schweiz. Marketing steht im steten Wandel. Die voranschreitende Digitalisierung und die neuen Technologien machen Marketingstrategien kurzlebiger denn je....

Unterschiede B2B- vs. B2C-Marketing

Was unterscheidet eigentlich erfolgreiches Content Marketing im B2B oder B2C Bereich? Die Antwort auf diese Frage, die eigentlich so simpel klingt, ist gar nicht so einfach.Inhaltsverzeichnis1. Die Unterschiede zwischen B2B & B2C1.1. Ziele und Strategie1.2. Das...

Digitaler Vertrieb

Digitaler Vertrieb - Erfolg garantiert? Noch vor 20 Jahren, war es unvorstellbar, dass jedes Unternehmen einen eigenen Internetauftritt benötigt. Heute ist eine Website für jedes Unternehmen fundamental in der Kundenwahrnehmung. Doch eine Website bedeutet heute noch...

Instagram für Unternehmen

Instagram ist weltweit als Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos bekannt. Die wenigsten Leute betrachten die Plattform als Marketingmöglichkeit, sondern als App für private Menschen, Influencer und Promis. Wenn Sie diesen Blogbeitrag lesen, ist Ihnen vermutlich...

Sie fragen Sich sicher: “Was war der beste Salesfunnel, den ich je in meinem Leben gesehen habe.” 

Sie werden überrascht sein, es war kein Onlinefunnel, es wurden keine technischen Elemente eingesetzt. Es werden noch nicht mal vom Kunden Daten abgefragt.

Wie soll den das gehen – Lassen Sie sich überraschen.

 

Der beste Salesfunnel

 Meine Erfahrung

Auf meiner letzten Reise nach Kalifornien entdeckte ich diesen Funnel ganz unverhofft. In San Francisco wollte ich mir ein Fahrrad ausleihen, um mit diesem zur Golden Gate Bridge zu radeln. In den warmen Monaten ist dieser Ausflug von ca. einer Stunde bei Touristen und Einheimischen sehr beliebt. Rund um den berühmten Pier 39 finden sich etliche Fahrradverleihe und in einer Seitengasse wurde ich fündig. Ich entdeckte einen Fahrradverleih und ging hinein. Überrascht stellte ich fest, dass dieser Anbieter um 10$ teurer war, als jeder andere Anbieter im Umkreis. Das weckte meine Neugier, da dieser Fahrradverleih trotzdem sehr gut besucht war. Neugierig sprach ich den Verkäufer hinter dem Tresen an, was das Geheimnis ihres Marketings war, dass sie trotz teurer Preise sehr gut gebucht waren?

Der Verkäufer lachte und erklärte mir, dass sie aufgrund der Partnerschaft mit einem Sport Outlet, jedem Kunden einen 20$ Outlet Gutschein schenken. Der Gutschein war an keinen Mindestumsatz gekoppelt – also ein echtes Schnäppchen. Wenn man bedenkt, das Sie somit 10$ for free erhalten. Wenn man im Urlaub ist, geht man sowieso meistens einmal Klamotten einkaufen und warum dann nicht das gratis Geld nutzen. Das Outlet lag genau zwischen San Francisco und der Golden Gate Bridge – stellte damit kein grosser Umweg dar. Ich lieh mir das Fahrrad aus und auf dem Rückweg fuhr ich mit meinem Gutschein am besagten Outlet vorbei.

Es fiel mir auf, dass der Shop etwas abgelegen war, aber trotzdem viele Leifahrräder vor dem Eingang standen. Logisch bei diesem tollen Angebot.

Mit dem Gutschein in der Hand betrat ich das Outlet und sah mir diverse Produkte an. Wieder fiel mir etwas auf. Es gab eigentlich keine Produkte, deren Wert unter 40$ lag. Die Produkte waren günstig, aber eben trotzdem in einer etwas höheren Preisklasse. Somit kaufte ich mir eine Mütze im Wert von 40$ und verliess den Laden.

Am Abend dachte ich nochmal über den gesamten Prozess nach und es zündete mir, wie intelligente dieser Salesfunnel war:

  1. Der Shop liegt etwas ausserhalb, deswegen muss der potenzielle Kunde mobil sein – deshalb der Werbekanal Fahrradverleih.
  2. Der potenzielle Kunde gibt durch das Bezahlen des Aufpreises beim Fahrradverleih schon das Kommittent ab, den Shop zu besuchen und etwas zu kaufen.
  3. Durch die teure Produktauswahl ist der Kunde gezwungen trotzdem noch zusätzlich Geld zu bezahlen, was die ganze Aktion sehr rentabel für das Unternehmen machen dürfte.
  4. Das Outlet bekommt Kunden die Kaufen, der Fahrradverleiher bekommt einen höheren Preis und der Kunde profitiert von einem tollen Angebot – Ein einfacher aber effektiver Salesfunnel.

Starten auch Sie mit einem eignen Sales Funnel Ihre Vertriebsrakete

Sie haben noch Fragen?

Dann senden Sie uns gerne eine Nachricht!

-

13 + 6 =